Umweltstation – Energierundgang in der Schule

Klasse 6a und Umweltstation: Energierundgang in der Schule

Einmal hinter die Kulissen in der Schule schauen – das konnte die 6a dank eines Workshops der Umweltstation im Herbst 2018. Wir wollten herausfinden, wieviel Energie unsere Schule verbraucht und vor allem auch wo etwa die Wärme für die Heizungen in unseren Klassenzimmern herkommt. Deshalb nahm uns Herr Gleich mit in den Keller der Löweneckschule. Dort befinden sich viele Rohre und Kessel, die dafür sorgen, dass es in den (meisten) Zimmern im Winter warm ist.

Nach unserer kleinen Exkursion in die Räume unter der Schule, war es dann an uns, herauszufinden, wie viel Energie, z. B. in Form von Licht, wir im Alltag verbrauchen. Dafür nutzten wir spezielle Messgeräte, die uns der Referent der Umweltstation genau erklärte und zeigte, wie man sie nutzt.