SMV

Schülersprecher 2019/20

Schülermitverantwortung (SMV)

Schülersprecher 2019/20:            

1. Marina Xila, Klasse 9b

2. Joyce Tandu, Klasse 9a

Verbindungslehrer/in:

Benedikt Schaubert, Klasse 8C

Was ist die Schülermitverantwortung (SMV)?

Die Schülermitverantwortung setzt sich zusammen aus:
Klassenschülerversammlung
Klassensprecher
Schülerrat
Schülersprecher
Verbindungslehrer

Aufgaben der Schülermitverantwortung

Die Schülermitverantwortung stellt sich ihre Aufgaben selbst,
soweit sie nicht durch schulische Bestimmungen anders festgelegt sind.
Die Schülermitverantwortung soll die fachlichen, sportlichen,
kulturellen, sozialen und politischen Interessen der Schüler fördern.
Sie kann dafür eigene Veranstaltungen durchführen soweit sie nicht für bestimmte Interessengruppen limitiert sind.

Spezielle Aufgaben der Schülersprecher
Sie vertreten die Interessen aller Schüler und Schülerinnen.
Sie arbeiten eng mit der Schulleitung und dem Verbindungslehrer zusammen. Der Verbindungslehrer wird vom Schülerrat gewählt.

Rechte der Schülersprecher
Anhörungs- und Vorschlagsrecht: Teilnahme an Konferenzen
Teilnahme am Schulforum (Schulleitung, Elternvertreter und Schülervertretung)
Beschwerderecht
Informationsrecht
Einbringen von Vorschläge zur Gestaltung des Schullebens
Übernahme von Verwaltungs- und Organisationsaufgaben
Übernahme von Ordnungs- und Aufsichtsdiensten